06 März 2024

Es fehlte etwas Schnee

Wintertriathlon in Pragelato

Wintertriathlon? Wo schwimmt ihr denn da? Gar nicht. Wir laufen, fahren Rad und anschließend schnallen wir uns die Langlaufski unter.  

 

30 Oktober 2023

Datum JHV 18.02

Posted in Mitteilungen

Die Jahreshauptversammlung wird am Morgen des 18.02 im Gesundheitshaus stattfinden.
Agenda und  Einladung folgen

15 August 2023

Podium für WEICON Tri Finish Münster II

Am Sonntag, den 6. August 2023 gastierte die 2. Bundesliga-Nord zum ersten mal in Salzgitter. Dort am Salzgittersee wurde eine Sprinttriathlon mit Massenstart ausgetragen. Bei gutem Wetter und trockenen Straßen sowie Wassertemperaturen mit Neoprenverbot starteten um 11 Uhr 80 Athleten. Nach dem Schwimmen bildeten sich fünf größere Radgruppen, die ersten drei bestanden jeweils aus neun Athleten. Jocelyn Mourier und Thomas Nielsen gehörten zur ersten Gruppe, Jonas Valdor und Scott Anderson waren Teil der dritten Gruppe. Mit vier Leuten unter den ersten 27 konnte man schon ahnen, dass am Ende ein gutes Ergebnis herauskommt. Mit den Plätzen 7 für Thomas, 9 für Jocelyn und 12 für Scott sah es dann noch besser aus. Anders als Scott, der noch um einige Plätze nach vorne lief, verlor Jonas einige Plätze. Micha Blome lieferte bei seinem Bundesligadebut das Streichresultat.

In der Tabelle bedeutete der dritte Platz in der Tagesplatzierung einen Sprung von Platz 13 auf 6. Dies ist eine gute Grundlage für die verbleibenden Rennen am 20. August 2023 in Grimma (Teamrennen) und den Abschluss am 3. September 2023 in Hannover (Prolog und Verfolgerrennen).

10 Juli 2023

Zwei neue Gesichter holen sich die Vereinstitel beim Mittsommernachts-EZF am 26.6.23

Zwei neue Gesichter holen sich die Vereinstitel beim Mittsommernachts-EZF am 26.6.23

Trocken, selektiv windig und die ideale Temperatur von etwa 18 Grad. Kann es noch bessere Rahmenbedingungen geben ?

Das sagten sich die angemeldeten 24 Starter und Starterinnen auch und erschienen alle ohne Ausnahme. Da diesmal auch niemand "ungewollt" vom Rad abgestiegen ist, kann man bei der nun 14. Auflage des Radevents schon hier von einem besonderen Ereignis sprechen. Hinzu kommt die bisher weiteste Event-Anreise aus Soest.

 

05 Juli 2023

Bundesliga bei den Finals2023 in Düsseldorf

Nach vier Jahren kehrt das Oberhaus des deutschen Triathlons mal wieder zurück in die Sportstadt Düsseldorf. Im Rahmen der Finals2023 wird dort die DM der Elite mit integriertem dritten Start der Bitburger 0,0% Triathlonbundesliga ausgetragen. Wie schon in den letzten Jahren ist die erste Mannschaft von WEICON Tri Finish Münster dabei. An den Start gehen Thomas Pietrera, Alejandro Canas del Palacio, Yannic Stollenwerk, Aron Thimm und Jonas Hoffmann. Jonas ist vor nicht einmal zwei Wochen bei seinem ersten Langdistanzrennen beim Ironman Nizza mit einer beachtlichen Zeit als Dritter aufs Podium geschwommen, gefahren und gelaufen.
Im offenen Feld startet Maximilian Krüger, der beim Triathlon am Schliersee seine besondere Schwimmform erneut unter Beweis stellte.
Wie bei den Finals üblich, wird das Rennen live im Fernsehen übertragen. Start ist am Samstag, den 8. Juli 2023 um 10:30, Übertragung im ZDF.
[12 3 4 5  >>