• preview
  • preview
  • preview
  • preview
  • preview
  • preview
  • preview
  • preview
  • preview
  • preview
  • preview
  • preview
  • preview
  • preview
  • preview
  • preview
  • preview

Masterstart in Bonn

Masterstart in Bonn

Die Masterliga des NRWTV hat schon seit vielen Jahren das Glück, den ersten Ligastart in Bonn absolvieren zu dürfen. Denn der Bonntriathlon, der in diesem Jahr bereits zum 29. Mal ausgetragen wird, ist einfach ein besonderer Triathlon.

Zweiter Start der M3 in Bonn

Zweiter Start der M3 in Bonn

Die 29. Austragung des SWB Energie und Wasser Triathlons Bonn war am vergangenen Sonntag der zweite Wettkampf der diesjährigen Regionalligasaison der M3 von Weicon Tri Finish Münster.

Wasserstadt-Triathlon Limmer

Wasserstadt-Triathlon Limmer

Genau wie den Ligamannschaften machte den Startern in Hannover-Limmer am Sonntag die Temperatur bei einem der ersten Hitzerennen des Jahres zu schaffen. Aber den Bedingungen müssen sich ja bekanntlich alle Starter stellen, sodass dennoch gute Ergebnisse herausgekommen sind. 

Weiteres Podium für die W1 in Harsewinkel

Weiteres Podium für die W1 in Harsewinkel

Nicht selten fällt das erste richtig heiße Wochenende des Jahres auf das Triathlon-Wochenende in Harsewinkel.

Dieses Mal machten sich neben der Landesliga-Herrenmannschaft  auch die Damen-Oberliga- und Regionalligamannschaft auf den Weg nach Ostwestfalen.

 

Oberligaauftakt für die zweite Damenmannschaft in Harsewinkel

Oberligaauftakt für die zweite Damenmannschaft in Harsewinkel

An dem ersten heißen Sonntag des Jahres trafen sich die drei Starterinnen Lisa Lins, Miriam Stuhldreier und Julia Sußiek, um den ersten Wettkampf der neu geschaffenen Oberliga in Angriff zu nehmen. Da das Harsewinkler Freibad nach Sanierungsarbeiten noch gesperrt war, wurden sämtliche Starts in das angrenzende Hallenbad verlegt. Bedingt durch den begrenzten Platz, wurde das Feld auf drei Startgruppen aufgeteilt, die im 15 Minuten-Takt auf die Strecke geschickt wurden.

Um 13:45 Uhr ging es dann auch für unsere Mädels los. Julia schwamm auf der schnellsten Bahn vorne mit und kam nach ungefähr 7:30 Minuten aus dem Wasser. Miri und Lisa folgten ihr etwa 40 Sekunden später in die Wechselzone.

Auf dem Rad konnte dann besonders Lisa zeigen, was in ihr steckt. Die 20 km lange Radstecke absolvierte sie in 36:36 Minuten. Miri und Julia folgten ihr mit fast identischen Zeiten (Julia: 42:42; Miri: 42:47).

Dann sollte noch die härteste Teildisziplin des Tages folgen. Laufen in der brütenden Mittagshitze bei Temperaturen jenseits der 30 °C. Alle drei hatten sehr damit zu kämpfen. Lisa musste sich nach der Hälfte der 5 km langen Laufstrecke durch den angrenzenden Park kurz hinsetzen. Aber auch Julia und Miri und Julia wurde das Laufen zum Verhängnis…

Am Ende des Tages sprang ein hervorragender 12. Gesamtrang von 28 Mannschaften heraus. Alle drei haben super Leistungen gezeigt und trotz widriger Bedingungen das Beste aus sich heraus geholt.

Ein riesiges Dankeschön auch an die vielen mitgereisten TriFis für die lautstarke Unterstützung.

Franz Georg Leidhold stürmt auf Platz 3

Franz Georg Leidhold stürmt auf Platz 3

Gelungene Kurskorrektur nach unglücklichem Saisonauftakt - Trifinish ist in der Saison angekommen und freut sich auf die nächsten Rennen. Das Rennen der 2. Bundesliga-Nord in Hannover war eine erfolgreiche Generalprobe für Franz Georg Leidhold vor seinem ersten Bundesligarennen im Kraichgau. Der Junge wird uns noch viel Freude bereiten.

 

Damen-Regionalliga erringt Tagessieg in Hagen

Damen-Regionalliga erringt Tagessieg in Hagen

Vorab waren die Befürchtungen groß: Viermal auf Serpentinen über 100 Höhenmeter in Hagen den Berg hinauf und wieder herunter... Kristin sprach vor dem Wettkampf davon "mit angezogener Bremse" den Berg herunterfahren zu wollen.

Während des Wettkampfs konnte davon keine Rede sein:

Regionalliga-Auftakt der M3 in Hagen

Regionalliga-Auftakt der M3 in Hagen

Der 29. Injoy-Triathlon Hagen bildete den Auftakt für die diesjährige Regionalligasaison von Weicon TriFinish Münster. Motiviert durch die zahlreichen guten Ergebnisse der anderen Mannschaften in den letzten Wochen wollte auch das Team der M3 den Grundstein für eine erfolgreiche Regionalligasaison legen.

2. Bundesliga-Nord in Hannover

2. Bundesliga-Nord in Hannover

Gerade mal eine Woche nach dem Teamsprint in Gütersloh sind die drei Debutanten erneut in der Bundesliga am Start. Jan Neuhaus, Johannes Hoffmann und Leon Höchst freuen sich auf ihren zweiten Einsatz.

Auftaktsieg in der Landesliga

M5 läuft der Konkurrenz in Gütersloh davon

Auftaktsieg in der Landesliga

Die erste Station für die Landesliga-Mannschaft von WEICON Tri Finish Münster stellte die Olympische Kurzdistanz in ostwestfälischen Kreishauptstadt dar. In der Besetzung

  • Matthias Arnold
  • Lothar Bitz
  • Thomas Sievers
  • Phillipp Wolfert

 reiste das Team am sehr frühen Sonntag Morgen (Lothar: "Bei meiner letzten Langdistanz durfte ich später aufstehen ....") an, um pünktlich um 08:30 den ersten Wettkampf des Tages im Gütersloher Nordbad zu eröffnen. Das Wetter war im übrigen fantastisch und sollte es auch bleiben. Einen fantastischen Tag erwischte auch die M5, wie wir noch sehen werden.

WEICON Triathlon Münster unterwegs am 19. Mai 2019

WEICON Triathlon Münster unterwegs am 19. Mai 2019

Mit einem Teamsprint in der 2. Bundesliga-Nord eröffnete die zweite Mannschaft von WEICON Tri Finish Münster die aus insgesamt 9 Rennen bestehende Saison in den beiden Bundesligen. Dabei reichte es in Gütersloh leider nur zum 17. und damit zum letzten Platz.

 

Auftakt in der 2. Bundesliga-Nord in Gütersloh

Auftakt in der 2. Bundesliga-Nord in Gütersloh

Am Sonntag, den 19. Mai 2019 startet WEICON Tri Finish Münster in die nun 9. Saison in der 2. Bundesliga-Nord. Der Wettkampf im nahen Gütersloh wird wie in den letzten Jahren als Teamsprint ausgetragen. Dabei starten die einzelnen Teams zeitlich versetzt im Freibad. Nach 750m Schwimmen geht es gemeinsam aufs Rad und es heißt nicht nur gemeinsam schnell sein, sondern unterwegs keinen, insbesondere keinen guten Läufer zu verlieren. Nach 20 km auf dem Rad folgt ein 5 km Lauf.  Wenigstens vier der fünf Starter müssen gemeinsam ins Ziel kommen.

 

 

M4 belohnt sich mit Platz 3

Versmold bot erneut gutes Pflaster für TriFinish

M4 belohnt sich mit Platz 3

Auch in diesem Jahr startete die Verbandsliga Nord in Versmold.

Auch in diesem Jahr landete Tri Finish auf dem Siegerpodest.

15. Hägerman 2019

Ersttäter drücken dem Mai-Kälte-Event ihren Stempel auf

15. Hägerman 2019

Hägerwäldchen um halb 10, da kamen bei den anrückenden Trifis Erinnerungen an das Vorjahr auf. Nach reichlich Wärme im April wurde der Veranstaltungs-Kälterekord mit 6° eingestellt, jedoch diesmal wenigstens auf trockenem Geläuf.

Saisonstart 2019 für die Verbandsliga Nord

Versmold ist die erste Station

Saisonstart 2019 für die Verbandsliga Nord

Am kommenden Sonntag startet das erste Team des TriFinish Münster in die neue Wettkampfsaison 2019.

Die Verbandsliga Nord startet in Versmold. Mit dabei ist die M4 von Betreuer Holger Falk.

  • WEICON

  • zfs
  • fuji
  • Leeze

Anschrift

  • Tri Finish Münster e.V.
    Wilhelmstraße 60
    48149 Münster

Kontakt

Folge TriFinish

Triathlon Bundesliga

logo bl weiss