W1 weiter auf Erfolgskurs

W1 weiter auf Erfolgskurs

Nach einer über 2-monatigen Wettkampfpause bedingt durch den Ausfall des Wettkampfes in Witten durften die Damen von Mondi Tri Finish Münster endlich wieder an den Start. Auf dem Programm stand in Krefeld ein spannender Teamsprint über 750m Schwimmen, 20km Radfahren und 5km Laufen. Wie beim ersten Teamsprint in Gladbeck durften dabei 4 Damen an den Start gehen, wobei 3 das Ziel erreichen müssen. In der momentanen Bestbesetzung Johanna Rellensmann, Linda Schücker, Teresa Pöpping und Marina Günnigmann spekulierte man auf einen Platz in den Top 5, wenn nicht sogar auf dem Treppchen.

W1 überzeugt in Indeland mit Tagessieg

Das Siegreiche Team: Marina, Johanna und Teresa

Mondi TriFinish Münster schickt nicht nur schnelle Männer ins Rennen, auch die Damen der ersten Mannschaft wussten am Wochenende zu überzeugen. In der Besetzung Johanna Rellensmann, Teresa Pöpping und Marina Günnigmann holten sie sich beim Indeland Triathlon über die Kurzdistanz (1,5km/46km/10,5km) den Tagessieg.

W1 in Harsewinkel

W1 in Harsewinkel

Auch die erste Damenmannschaft von Mondi TriFinish Münster startete am Sonntag neben den Masters und vielen anderen TriFinishern in Harsewinkel. Eine Woche nach dem gelungenen Saisonstart in Gladbeck stand dieses Mal eine Kurzdistanz auf dem Programm. Glücklicherweise gab es endlich wunderschönes Triathlonwetter, nur der Wind sorgte für einige Kraftanstrengung auf der Radstrecke.

  • WEICON

  • zfs
  • Leeze

Anschrift

  • Tri Finish Münster e.V.
    Wilhelmstraße 60
    48149 Münster

Kontakt

Folge TriFinish

   

Rechtliches

Impressum
Datenschutz