Auftakt für die 2. Bundesliga in Gütersloh

geschrieben von Tobias Heide am 15. Mai 2018

Für die Damen und Herren der 2. Bundesliga geht es am kommenden Sonntag (20.05.) in Gütersloh in die neue Saison.

Für die Damen werden Lisa Ellmers, Hannah Arlom, Ninja Schweppe und Jannika Jesse starten. Während Lisa und Hannah schon alte Hasen im Münsteraner Team sind, werden Ninja und Jannika das erste Mal im Dress von WEICON Tri Finish Münster starten. Die beiden waren jedoch in der Vergangenheit bereits für Lemgo in der Bundesliga aktiv.

Bei den Herren sind Luca Heerdt, Marcel Klute, Yannic Stollenwerk, Kolja Milobinski und Jonas Küpper am Start. Mit Jonas Küpper, Trainingskollege von Yannic, handelt es sich ebenfalls um einen Neuzugang, der sich somit direkt beim Teamsprint beweisen darf. Alle anderen sind erfahrene Bundesligastarter in unserem Verein. Nach einem homogenen Schwimmen wird mit dem Team gerade auf dem Rad die Post abgehen, bevor eine gute Platzierung beim Laufen abgesichert werden kann.

Das Rennen geht über die Sprintdistanz mit 750m Schwimmen im Freibad, 20 km Rad auf 2 Runden und 5 km Lauf ebenfalls auf 2 Runden. Dabei handelt es sich um eine flache und schnelle Radstrecke (2x10km) mit wenigen Kurven, aber engen Wendepunkten. Die zuschauerfreundliche Laufstrecke führt direkt um das Gütersloher Freibad und den angrenzenden Stadtpark.

Das Rennformat in Gütersloh ist ein Teamsprint - der einzige der Saison. Alle Starter absolvieren das Rennen gemeinsam. Entscheidend ist die Zeit der 3. Athletin (Damen) / des 4. Athleten (Herren) im Ziel. Dies bestimmt die Reihenfolge der Teams. Die Athleten eines Teams dürfen sich während des gesamten Rennens nicht weiter als 15m voneinander entfernen, sonst droht eine Zeitstrafe von 1 Minute. In diesem Rennformat steht das Team im Vordergrund, ein einzelner starker Athlet kann allein nur bedingt seine Fähigkeiten ausspielen.

Auch die zweite Damen-Riege ist mit der Regionalliga parallel zu Gast in Gütersloh. An den Start gehen Routinierin Eva Hegemann welche von den beiden Liganeulingen Kristin Hemmers und Insa Rechter unterstützt wird. Auch die zweite Damenmannschaft wird zum Saisonauftakt über die Sprintdistanz an den Start gehen und das Gütersloher Nordbad schon mal vorwärmen.

Los geht es um 9:00 Uhr morgens mit der Regionalliga Damen, es folgt um 10:45 die 2. BuLi Herren und schließlich um 11:30 die 2. BuLi Damen.

Zuschauer sind sehr gerne gesehen! Feuert eure Mannschaften an!
Insbesondere eignet sich Gütersloh auch perfekt, um zum Rennen zu radeln.

Bitte Kommentar schreiben

Bitte einloggen, um einen Kommentar zu schreiben.

  • WEICON

  • zfs
  • fuji

  • preview
  • Leeze

Anschrift

  • Tri Finish Münster e.V.
    Wilhelmstraße 60
    48149 Münster

Kontakt

Folge TriFinish

Triathlon Bundesliga

logo bl weiss