Landesligadebut in Gütersloh

geschrieben von Wolle Verhoeven am 01. Juni 2017

Die Landesliga in Gütersloh

Landesligadebut in Gütersloh

Mit froher Erwartung und maßvoller Anspannung trafen wir uns (Jörg, Philipp, Maximilian und Holger – Wolle als Betreuer) in Gütersloh zu unserem ersten Mannschaftswettkampf.

Beste Wetterbedingungen ließen auf einen schönen Wettkampf hoffen.

Leider musste Jörg schon beim Schwimmen wegen Kreislaufproblemen aufgeben. So ging es nur noch zu dritt auf die Radstrecke. Die Resttruppe absolvierte auch den abschließendem , recht kantigen Lauf über  4 Runden souverän.

Leider reichte es letztlich nur zum 20. und letzten Platz in der Mannschaftswertung. Allerdings lässt sich für den ersten Wettkampf der Saison sagen, dass doch schon sehr leistungsstarke Triathleten aus höheren Ligen an den Start gingen. Die ersten 7 im Ziel unter 2 Stunden, das ist sicherlich NRW-Liga Niveau. Unser bester Mann mit 2:13 als 67er von 80; ist schon erstaunlich. Es ist aber zu erwarten, dass bei den verbleibenden Wettkämpfen die Athleten aus den höheren Ligen keine Startberechtigung für die LL haben, und somit „normalere“ Ergebnisse zu erwarten sind.

Wir haben uns trotz des Ergebnisses nicht die Laune verderben lassen und den Wettkampf genossen.

Vielleicht geben wir ja schon in Steinbeck die rote Laterne ab…

(w.v.)

 

 

Bitte Kommentar schreiben

Bitte einloggen, um einen Kommentar zu schreiben.

  • WEICON

  • zfs
  • fuji

  • preview
  • Leeze

Anschrift

  • Tri Finish Münster e.V.
    Wilhelmstraße 60
    48149 Münster

Kontakt

Folge TriFinish

Triathlon Bundesliga

logo bl weiss